Worum geht's im digitalen Forest Lab

Da wir in der gegenwärtigen Corona-Krise leider kein Forest Lab als Veranstaltung durchführen können, möchten wir stattdessen auf dieser Plattform mit Ihnen in einen Online-Dialog treten.

Hierzu finden Sie auf der Seite "Dialoge" zwei Themenbereiche. Im ersten Bereich möchten wir Ihnen die von uns gewählte Methodik zur Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain vorstellen und anhand von zwei Leitfragen diskutieren.

Im zweiten Teil des Online-Dialogs veranschaulichen wir Ihnen die Methode am Anwendungsfall Waldwirdschaft. Im Video erklären wir am Beispiel der Waldbewirtschaftung, wie eine partizipative Multikriterienanalyse funktioniert.

Die Frage lautet: Wie soll die künftige Waldbewirtschaftung für einen konkreten Wald aussehen?

Unsere These ist: So kann es digital funktionieren – der Wald sich quasi selbst verwalten. Was meinen Sie?

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihre Meinung zur gewählten Methodik und zum Anwendungsfall Waldwirtschaft aus Ihrer Sicht als Digital-Expert*in, als Wald-Stakeholder*in oder auch einfach aus persönlichem Interesse am Thema erfahren und diskutieren können.